Hans C. Graf zu Toerring-JettenbachSehr geehrte Damen und Herren,

meine Familie und ich freuen uns sehr darüber, dass Sie sich dazu entschieden haben, unserem Schloss einen Besuch abzustatten. Schloss Seefeld ist seit Mitte des 15. Jahrhunderts im Familienbesitz der Grafen zu Toerring-Jettenbach. In den zurückliegenden 500 Jahren fiel meiner Familie die vornehme Aufgabe zu, die Region zwischen dem Pilsen- und dem Wörthsee kulturell und wirtschaftlich zu prägen.

In der Romantik genossen Künstler, wie beispielsweise Johann Georg von Dillis, Max-Joseph Wagenbauer, Johann Jakob Dorner, Simon Warnberger – und “last but not least” mein Vorfahre Graf Clemens August von Törring-Seefeld die Reize unserer Moränenlandschaft.

Heute ist Schloss Seefeld in das Zentrum des Naherholungsgebietes der Bayerischen Landeshauptstadt München eingebettet. Wir schufen mit aufwendigen Renovierungs- und Revitalisierungsarbeiten im Schlossensemble eine Plattform für Künstler, Dienstleister und Gewerbetreibende, auf der sie ihre bunte Produktpalette präsentieren können.

Wir sind deshalb stolz, Ihnen dieses vielseitige Angebot in historischem Ambiente anbieten zu können und wünschen Ihnen auf Schloss Seefeld einen angenehmen Aufenthalt.
Ihr Hans C. Graf zu Toerring-Jettenbach

Schloss Seefeld


|   Home   |   Anfahrtsplan   |   Lageplan   |   Interessante Links   |
|   Kontakt   |   Impressum   |